Glossar

Detergenzienverordnung

Europäische Verordnung (EG) Nr. 648/2004 zur Anforderung des vollständigen biologischen Abbaus von anionischen, nichtionischen, kationischen und amphoteren Tensiden. Die Verordnung betrifft Stoffe und Zubereitungen, die für Wasch- und Reinigungsprozesse bestimmt sind. Ergänzend für das Inverkehrbringen gilt das Wasch- und Reinigungsmittelgesetz (WRMG) vom 29. April 2007.

Wissensdatenbank

Die Erregerdatenbank bietet Informationen zu den häufigsten Krankheitserregern und passenden Desinfektionsempfehlungen. Im Glossar finden Sie wichtige Fachbegriffe rund um das Thema Infektionsschutz. Jetzt suchen!

Weitere Artikel