von Hoffmann et al. 2018
veröffentlicht in J Clin Nurs 28: 912-919
DOI 10.1111/jocn.14703

Interventions to increase hand hygiene compliance in a tertiary university hospital over a period of 5 years: An iterative process of information, training and feedback

Kontinuierliche Beobachtung und Feedback sind erforderlich, um eine gute Händehygiene-Compliance zu gewährleisten

Die Studie untersuchte, ob ein fortlaufendes Informations- und Schulungsprogramm, gekoppelt mit einem Feedback-System, die Einhaltung der Händehygiene (HHC) bei Fachkräften zu verbessern. Es zeigte sich, dass ein kontinuierlicher Prozess, der Schulung, Beobachtung und Feedback umfasst, wichtig ist, um das Bewusstsein für das Händehygieneverhalten zu erhöhen und die Einhaltung der Händehygiene im klinischen Umfeld zu erhalten und zu verbessern.