von Roth et al. 2018
veröffentlicht in Infect Control Hosp Epidemiol 39(3): 359-60

Defect rates in touchless versus mechanical had hygiene dispensers

Berührungslose Desinfektionsmittel-Spender weisen eine höhere Fehlerquote auf als mechanische Desinfektionsmittel-Spender

In dieser Studie wurden die Defektraten bei berührungslosen und mechanischen Desinfektionsmittel-Spendern im Universitätsspital Basel, Schweiz, untersucht. Die verwendeten berührungslosen (367 $ pro Gerät) und mechanischen Spender (254 $ pro Gerät) waren von einem Hersteller und mit Sterillium® classic pure ausgestattet. Berührungslose Spender (12/44) wiesen eine kumulative Fehlerrate von 27 % über einen Median von 422 Tagen oder 6296 Händehygiene-Ereignissen auf. Mechanische Spender (0/39) wiesen keine Mängel auf. Defekte bei berührungslosen Desinfektionsmittel-Spendern wurden meist durch Fehlfunktionen der mechanischen Pumpe verursacht.