von Scheithauer et al. 2013
veröffentlicht in BMC Infectious Diseases; 13:367
DOI 10.1186/1471-2334-13-367

Improving hand hygiene compliance in the emergency department: getting to the point

Eine stärkere Standardisierung (insbesondere der Pflegeprozesse) wird zu einer besseren Einhaltung der Händehygiene- und Prozesscompliance führen

Die Standardisierung primär invasiver Verfahren durch die Umsetzung optimierter SOPs und die Einführung von Flussdiagrammen in Kombination mit individuellem Training am Arbeitsplatz verbesserte die Compliance von HH in der Notaufnahme signifikant. Die Optimierung der Arbeitsabläufe scheint ein vielversprechender Weg zu sein, um die Compliance der Patienten und damit die Patientensicherheit zu verbessern, ohne die Arbeitsbelastung zu erhöhen.