Glossar

Campylobacter spp.

Gram-negative, schlanke, kommaförmig aussehende Bakterien der Familie Campylobacteriaceae. Aufgrund ihres Wachstumsverhaltens bei unterschiedlichen Bebrütungstemperaturen wird zwischen "thermophilen" (Wachstum nur bei > 37 °C) und "nicht thermophilen" (Wachstum bei < 37 °C) Campylobacter-Bakterien unterschieden. Campylobacter spp. werden durch kontaminierte Lebensmittel auf den Menschen übertragen und verursachen Magen-Darm-Erkrankungen.

Wissensdatenbank

Die Erregerdatenbank bietet Informationen zu den häufigsten Krankheitserregern und passenden Desinfektionsempfehlungen. Im Glossar finden Sie wichtige Fachbegriffe rund um das Thema Infektionsschutz. Jetzt suchen!

Weitere Artikel