Glossar

Fluoreszenz

Fluorescence
Unter UV-Licht werden Benetzungslücken sichtbar

Sichtbarmachung von Substanzen durch Bestrahlung mit kurzwelligem oder ultraviolettem Licht. Durch Einreiben eines Hände-Desinfektionsmittels, dem ein fluoreszierendes Präparat (z.B. Visirub®) zugefügt wird, können unter Zuhilfenahme einer kurzwelligen Lichtquelle (UV-/Schwarzlicht) Benetzungslücken sichtbar gemacht werden.


Wissensdatenbank

Die Erregerdatenbank bietet Informationen zu den häufigsten Krankheitserregern und passenden Desinfektionsempfehlungen. Im Glossar finden Sie wichtige Fachbegriffe rund um das Thema Infektionsschutz. Jetzt suchen!

Weitere Artikel