Glossar

Creutzfeld-Jakob-Krankheit

Tödliche Nerven-Erkrankung des Menschen bedingt durch eine fehlerhafte Faltung atypischer Eiweißverbindungen, sogenannter Prionen. Die Krankheit ähnelt in den Symptomen dem BSE / Rinderwahnsinn. Eine besondere Form stellt die "neue Variante" der Creutzfeldt-Jakob-Krankheit (vCJD) dar, welche durch den Verzehr von Fleisch oder Nervengewebe von an Boviner Spongiformer Enzephalopathie (BSE) erkrankten Rindern auf den Menschen übertragen wird.

Wissensdatenbank

Die Erregerdatenbank bietet Informationen zu den häufigsten Krankheitserregern und passenden Desinfektionsempfehlungen. Im Glossar finden Sie wichtige Fachbegriffe rund um das Thema Infektionsschutz. Jetzt suchen!

Weitere Artikel