Erreger

Streptococcus pneumoniae
(Bakterium inkl. PRSP)

KettenKokken
Wahre Schmuckstücke: Die kugelförmigen Kettenkokken reihen sich aneinander wie Perlenschnüre.

Streptococcus pneumoniae ist ein aerobes, Gram-positives Bakterium. Es hat die Form von ovalen bis lanzettenförmigen Kokken, die paarweise oder in kurzen Ketten vorkommen. Streptococcus pneumoniae gehört zur Familie der Streptococcaceae.

Häufig lösen Streptococcus pneumoniae Pneumonien und Bronchopneumonien aus, weiterhin können auch Meningitis oder Sepsis auftreten.

Es treten vermehrt Resistenzen gegenüber Penicillin auf (PRSP = Penicillin-resistente Streptococcus pneumoniae). In südeuropäischen Ländern sind die Resistenzraten besonders hoch.

Die Übertragung erfolgt hauptsächlich über Tröpfchen oder Partikel aus der Luft.

» Erforderliches Wirkungsspektrum
Bakterizid


Hier finden Sie Produkte mit einem bakteriziden Wirkungsspektrum.

Wissensdatenbank

Die Erregerdatenbank bietet Informationen zu den häufigsten Krankheitserregern und passenden Desinfektionsempfehlungen. Im Glossar finden Sie wichtige Fachbegriffe rund um das Thema Infektionsschutz. Jetzt suchen!

Weitere Artikel